Dienstag, 18. November 2014

Brandnooz Box Oktober 2014 [Unboxing]

Der Nebel verkündet es: Es ist November. Zeit für eine neue Brandnooz Box. Vor knapp zwei Wochen erreichte mich ein prallgefülltes Paket für November 2014. Das Motto der Box lautet "Erfrischend anders!".

Brandnooz Box Oktober 2014
Meine Brandnooz Box Oktober 2014

Motto des Monats Oktober: Erfrischend anders!

Sonntag, 16. November 2014

Hilfe, er bleibt ein Frosch! [Rezension]

Lebensratgeber gibt es viele. Die meisten sind ernstgemeint und sollen helfen, das eigene Leben doch nun endlich in den Griff zu bekommen. "Hilfe, er bleibt ein Frosch!! von Axel Krohn und Käthe Lachmann zäumt das "Problem" Partnerschaft jedoch anders auf und gibt ultimative Weisheiten. Natürlich alle mehr als ernst gemeint.


"Hilfe, er bleibt ein Frosch" von Axel Krohn und Käthe Lachmann

Kurz zum Inhalt


Über die Suche nach dem Prinzen und wie die Liebe funktionieren kann

Ich küss mir die Lippen wund, und er wird doch kein Prinz. Habe ich Schmetterlinge im Bauch oder liegt's an der Lasagne? Kenne ich den Typen neben mir wirklich nicht, oder haben wir uns nur auseinandergelebt? Die Liebe ist ein seltsames Spiel und keine Frage zu verrückt, als dass sie nicht gestellt werden könnte.

Doch keine Panik: Käthe und Axel wissen Rat und zeigen, wie's funktionieren kann zwischen Frau und Mann! Mithilfe der ultimativen Weisheiten, den Sprichwörtern aus aller Welt in Sachen Liebe, Sex und Partnerschaft erläutern sie, warum sich Maulwurfstunnel schneller verbinden als Menschenherzen und was Mann und Frau sonst noch so beim Anbaggern, Küssen und Beischlafen beachten sollten.

Meine Meinung


Das Buchcover erstrahlt in sattem Grün - natürlich passend zum Titel "Hilfe, er bleibt ein Frosch". Die Gestaltung gefällt mir sehr gut. Sie wirkt jugendlich frech und das passt perfekt zu diesem Druckwerk. Immerhin gibt sie Tipps für die perfekte Partnerschaft und wie aus dem vermeintlichen Frosch doch noch der Traumprinz werden kann. Da ist die Farbe der Hoffnung natürlich ein Volltreffer.

Der kleine Beziehungsratgeber ist im Hauptteil in sechs Kategorien und zwei Specials unterteilt. So erfährt man endlich, wie man den richtigen Partner findet, wird über die Do's und Don'ts beim Liebemachen aufgeklärt, wie man es auch nach Jahren schafft, das Feuer der Leidenschaft zu halten, wie das mit der Eifersucht funktioniert und worauf das andere Geschlecht wirklich steht. Die Specials sollen helfen Frauen und Männer endlich zu verstehen. Die Autoren Axel und Käthe praktizieren in dem Ratgeber als Doktor Sommer für Erwachsene. Gleich zu Beginn geht Käthe auf die Frage ein, warum Frauen immer auf Idioten stehen. Und die Antwort wird viele Frauen nicht überraschen, denn wer will schon jemanden auf dem Sofa sitzen haben, mit dem man kein ordentliches Gespräch führen kann.

Jasemin N. aus Buxtehude will wissen: "Wie laut hättet ihr Männer es denn gern?" Axel weiß natürlich Rat und leitet seine Antwort mit dem englischen Sprichwort "Das quietschende Rad bekommt das Öl." ein. Das lässt schon viel Spielraum für eine weitere Interpretation.

Warum jedoch Probleme wie "Meine Freundin verarscht mich wegen meinem Bart." oder "Muss ich abnehmen, bevor ich mit ihm ins Bett gehe?" diskutiert werden müssen, erschließt sich mir nicht so ganz. Aber gut, man soll das Buch sowieso nicht für bare Münze nehmen.


Zum Schluss noch ein wenig Lob und Kritik: All zu ernst sollte man diesen Ratgeber natürlich nicht nehmen. Das heißt nicht, dass man sich bei manchen Fragen und Problemen selbst erkennt und zum Schmunzeln gebracht wird. Die Autoren versuchen, zu unterhalten. Doch das funktioniert nicht in jedem Fall. Manche Sprichwörter und Weisheiten führen eher zum Kopfschütteln statt zum Aha-Effekt. Doch dies ist womöglich mit allen Ratgebern so. Eine Beziehung ist schließlich immer individuell genauso wie die beiden Menschen, die zusammengefunden haben.





Titel: "Hilfe, er bleibt ein Frosch! Ultimative Weisheiten für den alltäglichen Partnerschaftsirrsinn"
Autor: Axel Krohn, Käthe Lachmann
Seiten: 236
Verlag: Mira Taschenbuch/MTB
Preis: 9,99 Euro
ISBN: 978-3-95649-065-1

Den nicht allzu ernst gemeinten Beziehungsratgeber könnt ihr direkt beim Verlag bestellen.

Wie findet ihr solche Beziehungsratgeber?










- Das Buch wurde kostenfrei vom Verlag Mira Taschenbuch und "Blogg dein Buch" zur Verfügung gestellt. Dafür noch einmal vielen Dank. -

Donnerstag, 13. November 2014

Erste Pilzernte [Garten]

Lange hab ich darauf gewartet, dass sich in meiner Pilzkiste etwas tut. Sehnsüchtig lag ich auf der Lauer und habe beobachtet, wann sich ein kleiner Pilz zu einem mächtigen Eggerling verwandelt. Doch ich konnte da schon ein paar Wochen drauf warten. In der Anleitung meiner Pilzkiste stand etwas von fünf bis acht Tagen. Doch so einfach wollte es mir die Kiste dann wohl doch nicht machen. Ich habe in der Zwischenzeit sogar vergessen, wie lange ich gewartet habe.

Als ich an einem Wochenende nicht in meiner neuen Wahlheimat sondern in Thüringen bei meinen Eltern und Freunden verweilte, dachte sich das Substrat "Hey, heute strecken wir die ersten Pilzköpfe heraus!". Als ich von meinem Trip wiederkam und erst einmal nach meinen Pflanzen geschaut habe, ob sie die Wasserabstinenz gut überstanden haben, traute ich meinen Augen nicht. In meiner Pilzkiste waren drei kleine Mini-Pilze auszumachen. Doch was war das? Die Pilze sahen nicht so aus, wie die Verpackung mir den Pilzanbauspaß versprach. Von wegen Eggerlinge: Die Pilze sahen aus, wie ganz normale Champignons. Naja egal, jetzt hab ich wenigstens Pilze.

Was für ein Hochgefühl. Hab ich also doch einen kleinen Grünen Daumen, der voller Vorfreude jeden Tag die heranwachsenden Pilze begutachtete. Naja, es waren erst einmal nur drei Pilze. Zwei wuchsen ein wenig schneller, daher hab ich sie schon vorher geerntet.

Ernte Pilzkiste
Erste Pilzernte

Doch was macht man mit nur zwei Pilzen? Ich habe sie erst einmal kühl gelagert und am nächsten Tag war plötzlich auch der andere Pilz gigantisch. Zumindest so, dass man ihn als Pilz bezeichnen konnte. Also habe ich mich für die klassische Drei-Pilz-Pfanne entschieden, wer kennt sie nicht? Einfach Pilze mit Butter anbraten und dann ein wenig Salz und Gewürzpfeffer darüber streuen. Ein Gedicht!!! Auch wenn es nur eine kleine Vorspeise zu meinem eigentlichen Abendessen war. 

Pilzpfanne mit Butter, Salz und Pfeffer
Pilze schmecken am besten mit Butter angebraten, ein Gedicht!!!

Nun ist das Pilzsubstrat scheinbar in Pilzgroßproduktion übergegangen. Überall sind jetzt kleine Minipilzchen. Ich mach mich schon mal startklar für die demnächst anstehende Großernte.

Pilzanzucht mit Mini-Pilzen
Die kleinen weißen Punkte sind vermutlich Pilz-Babys :)
Edit: Kurz nach dem ich die ersten Pilze geerntet habe, hatte ich noch einmal Glück und konnte drei Pilze aus eigener Anzucht ergattern. Doch danach fing die Misere an. In der Pilzkiste war plötzlich ein riesiger Schwarm kleiner schwarzen Fliegen, die sich beim Öffnen der Kiste (wegen dem Gießen) in meiner ganzen Wohnung ausgebreitet haben. Ich hoffe, die haben meine anderen Pflanzen nicht bevölkert. Jedenfalls war es ab diesem Zeitpunkt vorbei mit der Pilzernte. Der Champignon der gerade am heranwachsen war, wurde durch die Fliegen gefressen. Und plötzlich ist nichts mehr gewachsen. Die gesamte Anzuchtskiste ist schlussendlich in der Tonnen gelandet.

Was sind euren Lieblingspilzgerichte? Habt ihr Rezeptideen für mich?


Dienstag, 11. November 2014

[Produkttest] Woman von Christina Aguilera

Vor einigen Wochen kam ein neuer Rossmann Blogger-Newsletter in mein Postfach geflogen. Es gibt was neues in dem Drogeriemarkt mit dem roten Reiter und zwar das neue Christina Aguilera Parfum namens "Woman".

Ich hatte Glück und zählte zu den Auserwählten, die das neue Duftwässerchen ausprobieren durften.

Verpackung Christina Aguilera Parfum Woman
Edles Verpackungsdesign mit den typischem Blumenmuster
Verpackung: Das Parfum kommt in einem feminin anmutenden Flakon daher, welches an den weiblichen Körper erinnert. Aufgedruckt ist das typische Blumenmuster, welches auch schon auf anderen Parfums der Marke zu finden ist.

Duft: Das Parfum duftet sehr angenehm. Wie der Name verspricht ist die Duftnote sehr weiblich, aber auch verführerisch, sinnlich und einfach nur toll. Das Parfum entspricht somit genau meinen bevorzugten Duftwässerchen. 

Haltbarkeit: Einen Arbeitstag hält das Parfum nicht komplett durch. Allerdings verfliegt der Duft auch nicht so schnell.

Christina selbst hat für dieses Parfüm Zutaten gewählt, die all ihre Weiblichkeit widerspiegeln: „Die Magnolie ist sehr wichtig für mich, da sie als Quelle des Lebens und Symbol für Schönheit, Fruchtbarkeit, Ausdauer und Vollkommenheit gilt“, erklärt Christina. „Das sind einzigartige feminine Eigenschaften, die in meiner aktuellen Lebensphase eine noch stärkere Bedeutung für mich haben.” Ananas, Birne und rosa Pfefferbeeren symbolisieren Selbstvertrauen. Amber und Moschus verleihen WOMAN einen verführerischen Touch.

Füllmenge: 30 ml / 50 ml
UVP: 27,00 € / 36,00 €

 (Quelle: Rossmann Blogger-Newsletter vom 25.09.2014)


Fazit: Ich liebe diesen Duft jetzt schon, obwohl ich ihn erst seit ein paar Wochen benutze.. Er gefällt mir sehr gut. Wer Düfte von Christina Aguilera mag, wird auch diesen mögen.




Welche Düfte mögt ihr am liebsten?







- Produkt wurde kostenfrei durch Rossmann zur Verfügung gestellt -
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...